Adventskalender - Baustelle4U

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Adventskalender Aktion:

Auch in diesem Jahre unterstützen lokale Betriebe wie Amadeus, Badehaus Babylon Cologne, Barrios, Baustelle 4 U, Deck 5, Düxer Kiesladen, E&B Dienstleistungen Gebäudereinigung, ERA, Küchen-Loft, MGW, Patrick Hake Personaltraining, STATION 2B und Wohnwerte Geyermann & Blanke mit einem Adventskalender das Projekt "Power against AIDS". Der Adventskalender beinhaltet 24 Gutscheine, Rabatte oder andere Überraschungen im Gesamtwert von über 250,- EUR und ist für 9,50 EUR in den Betrieben sowie in der Birken- und Westgate –Apotheke erhältlich. Der Erlös aus dem Verkauf geht an das Projekt "Power against AIDS": Eine tolle Idee in der Vorweihnachtszeit zum Verschenken oder selber behalten.
Adventskalender 2015


DER ADVENTSKALENDER BEINHALTET GUTSCHEINE VON FOLGENDEN PARTNERN UND IST AUCH HIER ERHÄLTLICH:


AMADEUS | VOR ST. MARTIN 8-10 / EINGANG PIPINSTR. | 50667 KÖLN 
BADEHAUS BABYLON COLOGNE | FRIESENSTR. 23-25 | 50670 KÖLN
BARRIOS | HOHENZOLLERNRING 21-23 | 50672 KÖLN 
BAUSTELLE 4 U | PIPINSTRAßE 5 | 50667 KÖLN 
DECK 5 | MATHIASSTRAßE 5 | 50676 KÖLN
DÜXER KIESLADE | GRAF-GESSLER-STR. 1 | 50679 KÖLN 
E&B DIENSTLEISTUNGEN GEBÄUDEREINIGUNG | HOHENSTAUFENRING 57A | 50674 KÖLN
ERA | FRIESENWALL 26 | 50672 KÖLN 
KÜCHEN-LOFT | BONNER STR. 242 (HOF 242) | 50968 KÖLN 
MGW | HÄNDELSTRAßE 53 | 50674 KÖLN
PATRICK HAKE PERSONALTRAINING | LINDENTHALGÜRTEL 2 | 50935 KÖLN 
STATION 2B | PIPINSTRAßE 2 | 50667 KÖLN
WOHNWERTE GEYERMANN & BLANKE | HAUPTSTR. 190 | 51465 BERGISCH-GLADBACH
Das Projekt „Power against AIDS“:

Das Projekt „Power against AIDS“ wurde 2012 vom Badehaus Babylon Cologne ins Leben gerufen, um weltweit Aktionen im Kampf gegen HIV und Aids zu unterstützen. „Wir haben viele internationale Gäste besonders aus den USA, die in die Babylon nach Köln kommen. Da ergeben sich so einige Gespräche, in denen wir unter anderem auf diesen Missstand aufmerksam gemacht wurden. Es ist für uns nur selbstverständlich, dass wir dann auch da helfen, wo unserer Gäste herkommen. Wir möchten ein Zeichen gegen AIDS und für die Unterstützung der Betroffenen setzen. Gerade als Kölns größte und weltbekannte Schwulen-Sauna sehen wir uns in der Pflicht mehr zu tun, als kostenlos Kondome zu verteilen.

Bis jetzt wurden bereits über 35.000,- Euro an Spendengeldern eingesammelt, mit denen wurden Beratungen, HIV Tests und die Medikamentenversorgung gefördert.
Zahlreiche Kölner Szenebetriebe beteiligen sich ebenso an dieser Aktion.
Information zu „Power against AIDS“: power-against-aids@babylon-cologne.de
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü